Inspektion der örtlichen COVID-Teststation durch Oberst Stefan Weber

25. Nov. 2020 - Alzey

Neuer Kommandeur im Landeskommando Rheinland-Pfalz – Oberst Stefan Weber inspiziert die örtliche COVID-Teststation am DRK Krankenhaus Alzey...

Das DRK Krankenhaus Alzey bekommt am 19.11.2020 unerwartet hohen militärischen Besuch. Der Kommandeur Landeskommando Rheinland-Pfalz Oberst Stefan Weber, begleitet von Oberstleutnant Jürgen Reich, Leiter Kreisverbindungskommando der Bundeswehr zum Landkreis Alzey-Worms, inspizieren das frisch in Betrieb genommene örtliche COVID-Testzentrum am DRK Krankenhaus Alzey, welches sich aktuell in den Räumen der Ärztlichen Bereitschaftspraxis befindet. Oberst Weber lässt sich von den beiden im Rahmen der Amtshilfe eingesetzten Soldaten den Arbeitsablauf in der COVID-Teststation erklären und stellt fest, dass die Bundeswehr mit qualifiziertem Sanitätspersonal vor Ort zielgerichtet helfen kann.

Der Kaufmännische Direktor, Herr Michael Nordhoff, und auch der Ärztliche Direktor der Klinik, Herr Dr. Alexander Frohmajer, können sich dem Eindruck des Kommandeurs vom Landeskommando nur anschließen. „Die beiden jungen Soldaten machen hier einen super Job“, so Nordhoff. „Sie haben sich schnell in die Materie eingearbeitet und als Sanitätssoldatin der Bundeswehr ist das professionelle Abnehmen eines Rachenabstriches eine bereits bekannte und routinierte Angelegenheit.“

Die Krankenhausvertreter halten mit ihrer Freude nicht hinterm Berg – in der aktuellen Situation wäre es für die Klinik eine besondere Härte, wenn der Betrieb des COVIDTestzentrums alleine aus eigenen Mitarbeiterreihen zu stemmen gewesen wäre. Laut Nordhoff wäre dies in der aktuellen Situation schlichtweg nicht möglich gewesen. So ist es für Krankenhaus und Bundeswehr eine gewinnbringende Erfahrung der Zusammenarbeit.

Herr Oberst Weber signalisiert, dass eine Einsatzverlängerung grundsätzlich möglich ist, sofern die aktuelle Pandemiesituation dies erforderlich macht und Personal seitens der Bundeswehr verfügbar ist.

Ein wunderbares Signal zum Abschluss in einer zurzeit schwierigen Situation.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten um ihre Dienste anzubieten,stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Mehr unter Datenschutz...