Patientin im Gespräch mit einer Ärztin
Patientin im Gespräch mit einer Ärztin
© Monkey Business / fotolia.com
Patientin im Gespräch mit einer Ärztin
Patientin im Gespräch mit einer Ärztin
© Monkey Business / fotolia.com

Wissenswertes von A bis Z

Internet

Das DRK Krankenhaus Alzey hat sein Serviceangebot für Patienten, Angehörige und Besucher erweitert. Ab sofort kann überall im Krankenhaus mit Laptops, Tablets oder Smartphones kostenlos das Internet genutzt werden. Mit dem neuen Service besteht die Möglichkeit via Internet komfortabel und unkompliziert Kontakt zu den Angehörigen und Freunden aufzunehmen, Nachrichten zu lesen oder sich umfassend zu informieren.

Eine umständliche Registrierung ist nicht notwendig. Wer das kostenlose WLAN des Krankenhauses nutzen möchte, benötigt lediglich ein geeignetes WLAN-fähiges Gerät wie Laptop, Tablet oder Smartphone. Das erforderliche Passwort wird über die Monitore der Wartebereiche und des Patienten-TV veröffentlicht oder ist am Empfang zu erfragen.
„Mit diesem Service hoffen wir, unseren Patienten und ihren Angehörigen die Zeit in unserem Krankenhaus etwas angenehmer zu gestalten. Das Einwählen in das WLAN ist in wenigen Sekunden erledigt und lohnt sich so z.B. auch bei Wartezeiten in der Ambulanz", sagt Astrid Breitmann, Pflegedirektorin des DRK Krankenhauses Alzey.
Das Alzeyer Haus nimmt mit dem neuen Service eine Vorreiterrolle ein. Bislang bieten in Deutschland nur wenige Krankenhäuser kostenloses und zeitlich unbegrenztes WLAN an.

Alzey, 01.08.2016

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und Youtube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der. Datenschutzinformationen