Hygiene

Deshalb

  • machen wir seit 2008 bei jedem stationär aufgenommenen Patienten ein MRSA (MultiResistenter Staphylococcus Aureus) Eingangs-Screening (siehe hierzu auch unsere Patienteninformation)
  • beteiligen wir uns seit vielen Jahren regelmäßig an der bundesweiten Aktion "Saubere Hände"
  • sind wir aktiv eingebunden in das MRE-Netzwerk Rhein-Nahe
  • haben wir den Alzeyer Hygienetag etabliert, ein Hygieneforum, das Facheuten eine gezielte Weiterbildung und Erkenntnisaustausch ermöglicht

Ein gut strukturiertes Hygienemanagement, das alle Bereiche des Krankenhauses erfasst, hat für uns obersten Stellenwert.

Im klinischen Alltag ist der hygienebeauftragte Arzt gemeinsam mit den Hygienefachkräften für die Umsetzung der vielfältigen Aufgaben verantwortlich. Das Team wird hierbei unterstützt durch die hygienebeauftragten Mitarbeiter der einzelnen Bereiche. Beratend steht uns außerdem ein Krankenhaushygieniker des Instituts für Krankenhaushygiene und Infektionskontrolle (IKI) Gießen zur Seite.


Ansprechpartner

Hygienebeauftragter Arzt Innere Medizin

Dr. med. Sebastian Bormann

Hygienebeauftragter Arzt
Chirurgie

Hygienefachkräfte

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln.
Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden.
Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo