DRK Krankenhaus Alzey

Hospizverein

Das DRK Krankenhaus arbeitet seit Mai 2001 eng mit dem Hospizverein DASEIN e.V. Alzey zusammen. Der Hospizverein sieht seine Aufgabe darin, sich Zeit zu nehmen für schwerstkranke und sterbende Menschen und deren Angehörige. Die Hospizhelferinnen stehen für unterstützende Gespräche zur Verfügung, hören zu, können helfen, Bedürfnisse und Wünsche zu erfüllen.

Die Helferinnen sehen ihre Aufgabe auch darin, Angehörige zu entlasten und sie beim Abschiednehmen und in der Trauer zu begleiten. Die Begleitung kann bereits während des Krankenhausaufenthaltes beginnen und nach der Entlassung zu Hause fortgesetzt werden.

Der Hospizverein bietet seine Unterstützung unabhängig von der Religionszugehörigkeit, der Nationalität, der Weltanschauung oder der Art der Erkrankung an. Die Unterstützung durch die ausgebildeten Hospizhelferinnen erfolgt ehrenamtlich und unterliegt der Schweigepflicht.

Erreichen können Sie den Hospizverein über die u.a. Kontaktdaten oder über das Pflegepersonal auf den Stationen.


Ansprechpartner

Hiltrud Regner
Tel. (0 67 31) 4 07-1 99
(AB, wird täglich abgehört)
nach Vereinbarung


© 2016 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.