Chirurgen bei der Operation

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

In der HNO-Belegabteilung werden sämtliche gängigen Operationen der Hals-, Nasen-, Ohren- und Gesichtschirurgie durchgeführt, unter anderem auch Tonsillektomien und Adenotomien (Gaumen- und Rachenmandeloperationen), Lymphknotenentfernungen, mikroskopische Eingriffe am Kehlkopf, Entfernungen von Stimmband- und Nasenpolypen bzw. -tumoren, Nasenscheidewandoperationen, Nasennebenhöhlenoperationen aller Art sowie sanierende und gehörverbessernde Operationen der Ohren.

Im Bereich der Gesichtschirurgie sind auch Nasen- und Ohrmuschelplastiken möglich. Außerdem werden diagnostische Eingriffe (z. B. Speiseröhren- und Luftröhrenspiegelungen und direkte Laryngoskopien) mit modernsten Geräten durchgeführt sowie Entfernungen von Fremdkörpern aus der Speise- und Luftröhre. Der ambulante Bereich der Belegarztpraxen umfasst alle diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen des Fachgebietes, einschließlich der Lasertherapie als Besonderheit und die Diagnostik und Therapie allergischer Erkrankungen im Bereich der oberen Luftwege.


Das ärztliche Behandlungsteam

Dr. med. Holger Heinritz
Tel. (0 67 31) 9 64 1-0
Fax (0 67 31) 9 64 1-41

Link zur Praxis

Informationen im Gesundheitsnetz

Dr. med. Rüdiger Swetlitschkin
Tel. (0 67 31) 4 48 02
Fax (0 67 31) 4 48 03
Informationen im Gesundheitsnetz


Station

Tel. (0 67 31) 4 07-3 05






Auf einen Blick
Abschlussgrafik oben
Dr. med. Holger Heinritz Belegarzt

Dr. med. Holger Heinritz
Belegarzt

Dr. med. Rüdiger Swetlitschkin Belegarzt

Dr. med. Rüdiger Swetlitschkin
Belegarzt

Abschlussgrafik unten
© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.