Ärzte bei einer Operation
Ärzte bei einer Operation
© Monkey Business / fotolia.com
Ärzte bei einer Operation
Ärzte bei einer Operation
© Monkey Business / fotolia.com

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

In der HNO-Belegabteilung werden sämtliche gängigen Operationen der Hals-, Nasen-, Ohren- und Gesichtschirurgie durchgeführt, unter anderem auch Tonsillektomien und Adenotomien (Gaumen- und Rachenmandeloperationen), Lymphknotenentfernungen, mikroskopische Eingriffe am Kehlkopf, Entfernungen von Stimmband- und Nasenpolypen bzw. -tumoren, Nasenscheidewandoperationen, Nasennebenhöhlenoperationen aller Art sowie sanierende und gehörverbessernde Operationen der Ohren.

Im Bereich der Gesichtschirurgie sind auch Nasen- und Ohrmuschelplastiken möglich. Außerdem werden diagnostische Eingriffe (z. B. Speiseröhren- und Luftröhrenspiegelungen und direkte Laryngoskopien) mit modernsten Geräten durchgeführt sowie Entfernungen von Fremdkörpern aus der Speise- und Luftröhre. Der ambulante Bereich der Belegarztpraxen umfasst alle diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen des Fachgebietes, einschließlich der Lasertherapie als Besonderheit und die Diagnostik und Therapie allergischer Erkrankungen im Bereich der oberen Luftwege.

Das ärztliche Behandlungsteam

Belegarzt

Praxis


Station

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln.
Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden.
Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo